1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Was sind einige der Top-Attraktionen in Sydney?

Attraktionen in Sydney

Inhalt:

  1. Das Sydney Opernhaus
  2. Sydney Harbor Bridge
  3. Sydney Aquarium
  4. Taronga Zoo
  5. The Blue Mountains
  6. The Rocks
  7. Bondi Beach
  8. Die Läden
  9. Schlussnote

Die Stadt ist von vielen als die beste Stadt auf der ganzen Welt in der man leben sollte bewertet, und dies lässt Tausende von Urlauber sich auf die überlagerten Ufer von Sydney stürzen, um seine Top-Attraktionen zu erkunden. Wenn es sie interessiert werfen Sie einen Blick auf die unten aufgeführten Sehenswürdigkeiten in Sydney, die außergewöhnlich verantwortlich für die bescheidenen Flüge in die Stadt Sydney sind wo sie so eine geschätzte Ware sind.

1. Das Sydney Opernhaus

 

Sydney Opernhaus

Sydney ist auf der ganzen Welt durch das attraktive Design der Sydney Opera House anerkannt. Diese bemerkenswerte Struktur zieht Menschen aus aller Welt an, die davon träumen, auf der Treppe zu stehen und ihre herrlichen weißen Segel zu genießen. Entwickelt von dem bekannten dänischen Designer John Utzon im zwanzigsten Jahrhundert, ist dieses Opernhaus eine weltberühmte Touristenattraktion, die verschiedene Touristen aus der ganzen Welt anzieht.

2. Sydney Harbor Bridge

 

Sydney Harbor Bridge

Sydney Harbour Bridge gehört zu den Top-Attraktionen in Sydney für eine lange Zeit. Es ist ein ungewöhnlicher zu sehen dass Touristen Sydney besuchen und nicht diese berühmte Brücke besuchen. Am Fuß der Brücke kann man „The Rocks“ sehen, was als Ursprung von Sydney gilt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die Hafenbrücke zu sehen, man kann einfach über Sie laufen oder ein Boot nehmen, um sie von der anderen Seite zu sehen. Allerdings können Sie sie auch noch kletternd erkunden, was Sie mit einem professionellen Unternehmen machen können.

Vielleicht ist dieser Artikel auch für Sie interessant:

Einkaufen in Australien

3. Sydney Aquarium

 

Sydney Aquarium

Das Sydney Aquarium gehört auch zu den Top-Attraktionen in Sydney. Diese Weltklasse-Attraktion beherbergt mehr als 11.500 Amphibien und das weltweit größte Great Barrier Reef Display. Zu den Tieren die dieses Sydney-Aquarium ihr zu Hause nennen, gehören Haie, Krokodile, Platypen und Pixie-Pinguine.

4. Taronga Zoo

 

Taronga Zoo

Sydneys „Zoo mit Aussicht“ bietet eine attraktive Aussicht, um viele der exotischen Tiere Australiens zu betrachten, darunter Koalas, Kängurus, Wallabies, Bilby und Tasmanische Teufel sowie Tiere aus der ganzen Welt wie Löwen, Tiger, Gorillas, Elefanten und vieles mehr. Nicht nur bietet der Taronga Zoo einen attraktiven Blick auf Tiere, sondern auch auf Menschen, die kommen, um diese Tiere zu sehen.

5. The Blue Mountains

 

The Blue Mountains

Die blue Mountains liegen am Stadtrand von Sydney, ca. 70 km im Landesinneren. Während die Reise zu diesem attraktiven Berg etwa eine Stunde von der Innenstadt entfernt ist, ist das spektakuläre Weltkulturerbe die Landschaft trotz der Anstrengung und einer fantastischen Flucht aus dem Stadt Gebiet definitiv gerechtfertigt. Zu den Attraktionen der Blue Mountains gehören herrliche Wasserfälle, ungewöhnliche Felsformationen wie die Drei Schwestern und Kalksteinhöhlen.

6. The Rocks

 

The Rocks

Sie sitzen am Fuße der Sydney Harbour Bridge und aus der Tatsache, dass ein Viertel von Australien von Felsen besetzt ist. Man kann die Mischung von verwinkelten Gassen, Cottages aus Sandstein, Ausstellungen und Museen, Bars, Restaurants und Restaurants und eine Reihe von Geschäften für ein tadelloses Trinket-Shopping genießen. Der Rock ist ein mystischer Ort, der eine außergewöhnliche Chance bietet, die Vergangenheit von Australien zu erleben. Saint of Waterloo Hotel, Sydney Observatory und Cadman’s Cottage gehören zu den aufgezeichneten Strukturen der Gegend. Die meisten Touristen nutzen einen Tag, um an den Felsen herumzuwandern und um einen Abschluss des nahen Lebens in Sydney zu erhalten.

7. Bondi Beach

 

Bondi Beach

Bondi Beach ist der beste Strand aller Strände in der Stadt. Er zeichnet sich aus, dass unter all denen, die kommen, um Sydney zu besuchen, keiner zurückkehrt, ohne den Bondi Strand zu besuchen, und für Sie, die planen, nach Sydney zu kommen und nicht darüber nachdenken diesen Strand zu besuchen, ist es eine totale Enttäuschung. Ob Sie an einigen Wassersportarten teilnehmen müssen, surfen oder einfach nur im Sand entspannen, Sie werden ganz einfach in der Lage sein, viel Zeit hier zu verbringen.

8. Die Läden

 

Die Läden

Es gibt so viele tolle Geschäfte in der Stadt, also, wenn Sie die Stadt mit dem Plan des Einkaufens bis zu Ihrer Tasche besuchen, werden Sie nicht von einigen der attraktiven Geschäfte enttäuscht werden, die man sehen kann, diese befinden sich auf Oxford oder kreisförmiger Kai Straße . Auf diesen Straßen gibt es so viele attraktive Geschäfte, die ein wunderschönes Shopping-Erlebnis garantieren.

Schlussnote

Es gibt so viele tolle und attraktive Destinationen in Sydney. Die oben aufgeführten Beispiele sind nur einige der wenigen für jeden der ein Australien Visum hat und darüber nachdenkt oder plant diese attraktive Stadt Sydney zu besuchen.

Visum Beantragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.